Herzlich Willkommen beim Badischen Chorverband!
- Fortbildung -
AUFGEMISCHT
Technik & Design von IntelliWebs - Das intelligente CMS von InterConnect
AUFGEMISCHT Workshop für gemischte Chöre

Hilfe, wir wollen Pop singen!
Mit Complete Vocal Technique zum stilechten Sound 

Datum: 16. März 2019
Ort: Grindehalle, 77880 Sasbach
Uhrzeit: 09.45 bis 16.00 Uhr

In vielen klassischen Chören wächst die Lust auf Rock, Pop, Jazz oder Musical. Ist der Chor nicht entsprechend ausgebildet, kann es schwer fallen, den stilistisch „richtigen“ Klang zu finden. Die Complete Vocal Technique (CVT) leistet konkrete Hilfestellung bei der Erzeugung eines authentischen Chorklanges. 
Der Workshop bietet einen kurzen Überblick über die CVT. Schwerpunkt sind die chorrelevanten Aspekte der Technik, die an praktischen Beispielen ausprobiert werden. Die CVT vermittelt klar verständlich, wie diese Klänge auf gesunde und stimmschonende Weise erzeugt werden. Die Teilnehmer/innen lernen verschiedene typische Popchor-Beispiele kennen und realisieren diese mit Hilfe der dänischen Gesangstechnik. Ziel des Workshops ist es, konkrete Werkzeuge anzubieten, mit denen im Chor ein stiltreuer Popchorklang erreichet werden kann. 

Dozent: Stefan Rheidt 
(*1959) Studium an der SWISS JAZZ SCHOOL in Bern (CH) und am COMPLETE VOCAL INSTITUTE in Kopenhagen (DK). Er ist autorisierter CVT-Lehrer und arbeitet als Chorleiter, Gesangspädagoge und Arrangeur. Seit 20 Jahren leitet Stefan Rheidt Chöre im Bereich Jazz und Pop. Eine wichtige Aufgabe bei seiner Arbeit als Chorleiter sieht er darin, die Klänge im Jazz und Pop authentisch auf Chöre zu übertragen. Das macht er bei seinen eigenen Chören PopVox (Emmendingen) und Jazzchor Vocalise (Freiburg) und bei vielen Chor-Coachings. Im Jahr 2015 hat er auf der Chormesse chor.com einen Vortrag zum Thema Pop-Chorklang gehalten. In Freiburg bietet er regelmäßig CVT-Kurse an (www.vocalive.de).

 In den Pausen bieten die Fidelia Obersasbach und der Chor Hohenrode Sasbachwalden regionale Köstlichkeiten an.
Die Veranstaltung ist für maximal 100 Teilnehmer vorgesehen und kostet 10 Euro pro Teilnehmer.                    
Anmeldung: Bitte füllen Sie den Anmeldebogen AUFGEMISCHT aus und senden diese an Heinz Vogel heinz.vogel[at]vogelconsulting.com. Bitte das [at] durch @ ersetzen.